Selbsterklärende Oberfläche mit GIS-Funktionen

Flexible GUI mit Bedienkomfort: Einfach verständlich – auch für GIS-Neulinge.
Viele Attribute kennen Sie bereits von Ihrem Smartphone.

Wechsel zwischen Hintergrund-Karten

Sollten Sie über mehrere Arten von Diensten und Karten verfügen, können Sie auch zwischen diesen hin und her klicken. Über ein Pull-Down-Menü wechseln Sie zwischen Google Maps, Open Street Maps, Bing, speziellen topografischen oder Liegenschafts-Karten. Durch diese Vergleichsmöglichkeit können Sie immer die aktuell passende Karte auswählen.

Sie wählen was man sehen soll

Über eine Baumstruktur mit einem skalierbaren Informationsvolumen können Sie die gewünschten Themenbereiche sehen oder ausblenden. Damit sehen die User nur das, was sie sehen sollen. Eindeutige Symbole und Tooltipps machen die Nutzung noch einfacher. Eigene Kategorien können unbegrenzt hinzugefügt werden. Fertig ist Ihr eigenes Geoportal – in Ihrem Corporate Design.

Komfortable Suchfunktionen

Sie wählen zwischen der Suche nach Adresse, der Umkreis- oder der Volltextsuche. Einfach Adresse eingeben, Objekte einer oder mehrerer Kategorien in einem bestimmten Umkreis suchen? Oder mit der Volltextsuche ganz einfach das gesamte Portal und alle Einträge durchforsten? Das Ergebnis ist immer ordentlich dargestellt, sowohl durch Marker in der Karte als auch in einem Informationsfenster.

Wie weit? Wie groß? Wie lang?

Möchten Sie den Weg zum Supermarkt, Ihre morgendliche Joggingstrecke, Ihren Garten oder die ganze Wohnanlage vermessen? Ob Distanzen oder Flächen – GooGIS verrät Ihnen alles was Sie wissen möchten. Sie messen alles vom Schreibtisch aus – oder von Ihrem Tablet.

Ein Fenster zu mehr Information

Da gibt es noch viel mehr interessantes. Abhängig von Strecken oder Flächen enthält das zugehörige Informationsfenster eine Routenbeschreibung, Adressdaten mit Telefon und Webadresse, Fotos, Videos und weitere Informationen, die in der Datenbank hinterlegt sind. Die Menge und Ausführlichkeit der Information bestimmen Sie selbst. Der Nutzer Ihres Portals wird sich dort eine Weile aufhalten.

Treffpunkt bestimmen und senden

Mit mobilen Endgeräten werden Treffen immer spontaner. GooGIS macht es noch einfacher. Lassen Sie sich einen Treffpunkt per Email von Google-Desktop schicken und prüfen Sie unterwegs, wie weit Sie davon entfernt sind. Erstellen Sie selbst POIs – mit Koordinaten auch direkt von unterwegs. Fürs spontane Picknick auch mal ohne Adresse.

Keine Umwege mit der Routenplanung

Auch hier entscheiden Sie: Klassische Adress-Eingabe (egal ob Start oder Ziel) oder klicken Sie einen Punkt in der Karte an. Auch das Ergebnis bekommen Sie – wie gewohnt – als Marker in der Karte inklusive Informationsfenster mit kompletter Hintergrund-Info. In diesem Fall samt Wegbeschreibung. Sollten Sie mal unterwegs keinen Empfang haben, empfiehlt es sich, alles übersichtlich auszudrucken.

Drucken für den Ernstfall

Papier hat nicht nur seine Fans, sondern auch seine Berechtigung. Der Akku vom Smartphone kann leer sein, das Tablet kaputt gehen oder der Internet-Empfang schlicht nicht verfügbar sein. Besser Sie nutzen bei Bedarf unsere Druckfunktion. Schon haben Sie alle relevanten Objekte, Kartenausschnitte und Wegbeschreibungen auf einem Blatt Papier. Falls Sie es nicht verlieren, kann gar nichts mehr schiefgehen.